Das Wasser aus der Oefter Quelle sollte besser nicht in den regelmäßigen Nahrungsplan aufgenommen werden. Hier ist der Untersuchungsbericht im Detail:

Prüfbericht Quelle Oefte


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.